Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Offene kirchliche Jugendarbeit

Kirche sein heisst Christ sein. Mit der offenen kirchlichen Jugendar-beit wollen wir Jugendliche befähigen, kontaktfähige, engagierte, kritische, selbst- und verantwortungsbewusste Menschen zu sein. Dafür brauchen Jugendliche Erfahrungsräume, um Christ sein ganz konkret zu üben und zu erlernen.
Und dafür sind Gemeinschaftsanlässe mit anderen Jugendlichen wichtig, um sich auszuprobieren, in lockerem Rahmen und ganz ungezwungen neue Leute kennen zu lernen und mit ihnen gemeinsam etwas zu erleben.
In einer gemütlichen Runde bringen Jugendliche ganz von sich aus den Glauben ins Spiel, stellen Fragen, sind wissbegierig und möchten diskutieren. Solche Diskussionen können nur entstehen, wenn man sich Zeit für die jungen Menschen nimmt und ihnen einen Rahmen bietet, der sie, ihre Fragen und Probleme ernst nimmt.

27 Jugendliche aus Möhlin und dem Fischingertal nahmen am Foxtrail zum Schloss Lenzburg teil. Doch vorher gab es ein gemeinsames Bröteln inkl. Schlangenbrot.
In kleinen Gruppen mussten die Jugendlichen Rätsel lösen, um auf dem Schloss anzukommen und auch dort Orte zu suchen, an denen sie sonst häufig einfach vorbeilaufen.
Beim Bogenschiessen auf dem Schloss Wildegg konnten die Jugendlichen testen, wie gut sie sich konzentrieren können, um wie in damaligen Zeit mit Pfeil und Bogen zu jagen - bei uns waren die Tiere aus Plastik
Unsere Jugendband hat bereits in einigen Gottesdiensten gesungen und probt fleissig weiter. Wer Interesse hat mitzumachen, ist herzlich willkommen. Schnupperproben sind möglich. Und wenn man nicht bei jeder Probe dabei sein kann, ist das kein Problem.

Kontaktpersonen

Lena Heskamp

Jugendarbeiterin/Religionslehrerin

Eihornstrasse 3

4313 Möhlin

Termine und Flyer werden hier publiziert. Sobald der nächste Anlass fest steht, finden Sie die wichtigsten Infos hier.