Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Jugendarbeit 6. - 9. Klasse

Unsere Jugend liegt uns am Herzen. Deshalb ist es uns wichtig Jugendlichen positive Erlebnisse mit der Kirche zu ermöglichen.
Die Jugendlichen können bei uns erfahren, dass Kirche ganz und gar nicht verstaubt und langweilig, sondern spannend und sehr vielseitig ist.
Deshalb lernen die Jugendlichen in unseren Relitreffen den Glauben nicht nur theoretisch kennen, sondern können ihn ganz aktiv erleben. Zum Beispiel bei einem Abend in der Natur zum Thema “Schöpfung” oder bei einem “Bibeldinner” oder auch beim gemeinsamen turnen mit der Behindertensportgruppe.

Beim Bibeldinner haben die 6. KlässlerInnen zunächst mit Hilfe der Bibel die Rezepte entschlüsselt. Anschliessend gab es Fleisch- und Gemüsespiesse mit Fladenbrot und Kräuterquark.
SchülerInnen der 7. Klasse durften die Synagoge in Basel besuchen und mehr über den jüdischen Glauben erfahren.
Die Jugendlichen der 8. Klasse haben einen Abend lang mit der Behindertensportgruppe in Möhlin geturnt. Dieser Anlass ist der Start in ein Schuljahr mit dem Thema “Solidarität”
1 Team, 1 Raum, 1 Stunde, 1 Ziel: Mit Hilfe der Bibel alle Rätsel lösen, um das Geheimnis Gottes zu entschlüsseln. Ein interaktives biblisches Spiel, bei dem die Jugendlichen gut zusammen arbeiten müssen.

Kontaktpersonen

Lena Heskamp

Jugendarbeiterin/Religionslehrerin

Eihornstrasse 3

4313 Möhlin